Informationen zum Spielbetrieb

Ab 19. April

Der Bundesrat führt seine Strategie einer vorsichtigen, schrittweisen Öffnung fort. An seiner Sitzung vom 14. April 2021 hat er einen weiteren Öffnungsschritt beschlossen.

 

Was ändert sich?

 

 REGELN FÜR DEN SPIELBETRIEB IM BREITENSPORT

  • Erlaubt sind COVID-19-Spiel- und Übungsformen mit Distanz (1.5) zu zweit.
    Eine entsprechende Auswahl an «corona-fähigen» Spielformen stellt Swiss Squash auf squashtraining.ch zur Verfügung.
    Werden andere Formen gespielt, müssen die beiden Spieler*innen sicherstellen, dass der Abstand von 1.5m immer eingehalten wird (Distanz-Squash)
  • Personen welche im gleichen "Haushalt" wohnen, können ohne Einschränkungen Squash spielen.

REGELN FÜR DEN TRAININGSBETRIEB
Breitensportler*innen: Erlaubt sind COVID-19-Spiel- und Übungsformen mit Distanz (1.5) zu zweit. An einer Trainingssession dürfen maximal 15 Personen teilnehmen.

 

REGELN FÜR SQUASHUNTERRICHTENDE
Erlaubt sind Spiele und Übungen zu zweit, bei welchen die Abstandsregelung von 1.5 m eingehalten werden kann.

Die Detail zu den einzelnen Bestimmungen finden sich im Schutzkonzept für die Sportart Squash

 

Was bleibt gleich?

  • In den Innenräumen gilt Maskenpflicht. Auf dem Court kann ohne Maske gespielt werden.
  • Für Jugendliche bis 20-jährig (Jg. 2001 und jünger) gibt es weiterhin keine Einschränkungen
  • Für Leistungssportler*innen gibt es weiterhin keine Einschränkungen
  • Der Meisterschaftsbetrieb bleibt eingestellt (ausser NLA)
  • Der Turnierbetrieb bleibt eingestellt (ausser A-Turniere)

Originalartikel von Swiss Squash: Artikel von Swiss Squash

Download
SC Fricktal Schutzkonzept
Schutzkonzept (19.04.2020).pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.3 KB


Migros: Support your Sport!

Unterstütze unseren Squash Club Fricktal

Was Vereinsbons
Wo In allen Migros-Filialen, shop.migros.ch und sportxx.ch
Wie Pro CHF 20 Einkauf gibt es an der Kasse einen Vereinsbon
Wann 2. Februar bis 12. April 2021

Warum

 

 

Förderung der Schweizer Amateursportvereine - mehr dazu auf

www.supportyoursport.migros.ch/de/

Unsere Wünschprojekt ist ein 'Dritter Court für Meisterschaften'

Was mache ich mit den Vereinsbon?

Der Vereinsbon enthält einen singulären Code, der auf migros.ch/sport eingegeben oder mittels QR-Code gescannt werden kann. Anschliessend kann der Vereinsbon einem Verein zugewiesen werden. Je mehr Vereinsbons ein Verein über die Zeit der Promotion zugewiesen erhält, desto grösser wird sein Anteil am Gesamtfördertopf, den die Migros zur Verfügung stellt. Dieser Topf wird anteilsmässig an alle teilnehmenden Vereine gemäss der Menge an zugewiesenen Vereinsbons verteilt. Zudem können Sie mit jedem zugeteilten Vereinsbon an der Verlosung von 1000 x Fr. 100.– Migros-Geschenkkarten teilnehmen.

Bitte mitmachen und Teilen!

Erzähle deiner Familie, deinen Freunden und Bekannten von der Aktion. Je mehr Vereinsbons uns zugewiesen werden, je grösser wird unser Anteil aus dem Fördertopf.

Die Aktion wird auch auf Facebook gepostet. Gib uns ein Like und poste es weiter.
Und nicht vergessen: Beim Einkaufen im Migros Vereinsbons sammeln und sich für unseren Club stark machen!


Events

Zu den Events sind alle Mitglieder inklusive Passive und Angehörige herzlich eingeladen.

Einige Wochen vor dem jeweiligen Event erhält jedes Mitglied ein Newsletter mit weiteren Infos und einem Anmelde-Doodle.

Events 2021

Momentan sind keine Events planbar.

Plauschturniere

Social Events


Kalender

Hier findest du alle Termine für die Social Events, Plauschturniere und alle Spieldaten der Interclubmannschaften.